35. Generalversammlung EVZ Fan Club Arth-Goldau

Auch dieses Jahr traf sich der EVZ Fanclub Arth-Goldau wieder zur jährlichen Generalversammlung im Restaurant Rigi in Arth. Gegen 18.30 traf man sich zum gemeinsamen Apero bei dem auch schon die beiden jungen EVZ Talente Dario Allenspach und Luca Hollenstein dabei waren. Und wie schon im letzten Jahr bekamen die Mitglieder die Möglichkeit sich mit dem Meisterpokal fotografieren zu lassen. Gegen 19 Uhr verlagerte sich die Gruppe ins innere wo schon bald das feine Znacht serviert wurde. Mit einem köstlichen Salat, Rahmschnitzel mit Nudeln und Gemüse und reichlich Getränken verwöhnte uns das Team vom Restaurant Rigi.
Nach dem schmackhaften Abendessen eröffnete Präsident Stefan Appert die GV. Mit Charme und der gewissen Prise Humor lies er das letzte Jahr Revue passieren. Nach einer ausgiebigen und interessanten Diskussionsrunde standen die beiden EVZ Spieler dann im Fokus. Die Mitglieder nutzten die Gelegenheit den Sportlern auf den Zahn zu fühlen und bekamen so einen Einblick hinter die Kulissen des Profisport.
Kurz darauf beendete Stefan Appert die GV und das heiss ersehnte Dessert wurde serviert. Bei einer gemütlichen Runde Lotto und anschliessenden Gesprächen liessen die Mitglieder den Abend ausklingen. Mit Vorfreude auf die kommende Saison verabschiedete man sich in die Sommerpause. Der EVZ Vorstand bedankt sich ganz herzlich beim Team vom Restaurant Rigi für die tolle Gastfreundschaft und das leckere Essen, beim EVZ und den beiden Spielern Luca Hollenstein und Dario Allenspach für ihren Besuch und natürlich bei allen Fanclub Mitgliedern!
Wir wünschen allen einen tollen Sommer und freuen uns jetzt schon wenn es wieder heisst „Hopp Zug!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.